5. September 2013

Köln - die vielseitigste Stadt in Nordrhein-Westfalen

Kategorie: Kultur und Lifestyle Allgemein — atrapasso @ 10:52

Köln ist mit rund einer Million Einwohnern und einer mehr als 2000 Jahre alten Geschichte die bedeutendste Stadt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Sie wurde bereits von den Römern als kleiner Ort gegründet und erhielt später als Stadt den Namen Colonia Claudia Ara Agrippinensium.
Sie unterhält außerdem zahlreiche Städtepartnerschaften in der ganzen Welt, unter anderem mit Barcelona, Turin und Rio de Janeiro.
Die “Perle des Rheins”, wie Köln auch genannt wird, ist Austragungsort vieler internationaler Veranstaltungen wie beispielsweise des Summerjam oder des Internationalen Köln Comedy Festivals die alle große Besuchermagneten sind.
Informationen und News über die bevorstehenden Veranstaltungen sind in jeder Kölner Tageszeitung zu finden.

Der alljährlich im Februar stattfindende Kölner Karneval ist weltberühmt und zieht Feiervolk aus aller Herren Länder an. Die sogenannte “fünfte Jahreszeit” beginnt jedes Jahr am 11.11 um genau 11.11 Uhr und endet mit der “Nubbelverbrennung am Aschermittwoch.

Der Tourismus ist eine der wichtigsten Einnahmequellen der Stadt. Römische Denkmäler und zahlreiche Museen laden zu ausgiebigen Besuchen ein. Wer jedoch lieber ausspannen und die Natur genießen möchte, dem sei ein Besuch der vielen Parks und Gärten der Stadt ans Herz gelegt, allen voran der Botanische Garten.
Der Kölner Dom, Europas dritthöchste, im gothischen Stil erbaute Kirche, gilt als Hauptanziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. Im Jahr 1996 wurde er von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Eine Besonderheit des Kölner Doms ist die Bereitstellung von Gebetsräumen für Muslime. Er ist außerdem für den sogenannten Dreikönigenschrein bekannt, der angebliche Aufenthaltsort von Reliquien der heiligen drei Könige.
Informationen finden Sie hier.

Der Kölner Zoo mit seiner einzigartigen Artenvielfalt ist nicht nur für Kinder ein Anziehungsmagnet.
Aber auch Literaturliebhaber kommen in der Stadt am Rhein auf ihre Kosten: Sie ist und war die Heimat zahlreicher Literaten wie beispielsweise Hans Bender und dem Nobelpreisträger Heinrich Böll. Im Literaturhaus finden regelmäßig Lesungen für den interessierten Leser statt.

Weitere News über Köln finden Sie hier.

Diesen Artikel bookmarken!
  • MisterWong.DE
  • LinkArena
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google
  • Blogosphere News
  • Socialogs
  • blogmarks
  • Mixx
  • Technorati
  • Webnews.de
Tags:

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML ( You can use these tags):
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .