18. Juni 2013

Werte sichern in Antiquitäten und sein Heim chic einrichten

Kategorie: Kultur und Lifestyle Allgemein — Nic Knatterton @ 15:09

In Zeiten von anhaltenden Finanz- und Wirtschaftskrisen, suchen viele Menschen nach neuen, sicheren Möglichkeiten ihr Geld anzulegen. Immer wieder hört man es dieser Tage in den Nachrichten - der Wert des Euros gegenüber anderen Währungen nimmt stetig ab. Zudem gelten Kapitalanlagen mittlerweile kaum mehr als sicher, zu groß ist die Gefahr, beim nächsten Börsen Crash alles zu verlieren. Es müssen also neue Möglichkeiten her, sein Geld sicher und zugleich nützlich einzusetzen und anzulegen. Über eine Variante denken in diesem Zusammenhang nur die wenigsten Deutschen nach, obwohl es eine sichere und äußerst offensichtliche Möglichkeit ist, sein Geld sicher anzulegen und zugleich noch den Nutzen des Geldes zu sehen. Die Rede ist von der Investition in teure Antiquitäten und im Detail in alte Möbel.

Antiquitäten gelten allgemein als sichere Wertanlage. Die teuren und einmalig gut verarbeiteten Möbel, haben Stil, Klasse und steigen in ihrer Wertigkeit zumeist sogar noch an. Im Endeffekt mehrt man langfristig durch den Kauf dieser Antiquitäten sogar noch sein Geld. Und kommt wieder einmal eine Finanzkrise und das Geld verliert abermals an Wert, so werden die alten Möbelstücke dies nicht tun und erweisen sich als stabile Geldanlage. Doch die antiken Möbelstücke sind nicht nur eine gute Geldanlage, sondern sie werten gleichzeitig auch das eigene Heim auf. Alte Einrichtungsgegenstände besitzen viel mehr Charme und Stil, als die neuen Pressspan-Papp-Möbel von der Stange. Schickes, antikes Mobiliar schenkt Wohnräumen einen heimischen Charakter und wertet jedes Zimmer zu etwas ganz besonderem auf. Zudem wirken die antiken Stücke viele persönlicher, als billig Möbel aller Art. Die alten Stücke besitzen Seele und Herz und das ist es, was Schönes wohnen ausmacht! Natürlich sind antike Einrichtungsgegenstände nicht günstig, deshalb sollte man sie aber auch als Geldanlage sehen und nicht vor angemessenen Preisen zurück schrecken. Wer sich für den Kauf an antiken Stücken interessiert, der wird auf den Seiten von knoor.de fündig. knoor.de führt antike Gegenstände aller Art und konzentriert sich dabei auf den Vertrieb von antiken Möbelstücken. Ein Blick auf das Angebot von knoor.de kann sich also lohnen!

Diesen Artikel bookmarken!
  • MisterWong.DE
  • LinkArena
  • Digg
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Google
  • Blogosphere News
  • Socialogs
  • blogmarks
  • Mixx
  • Technorati
  • Webnews.de
Tags:

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

XHTML ( You can use these tags):
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> .